Kampagne & Beteiligung

Mit der Initiative „Werbung für den Innovations- und Forschungsstandort Deutschland“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) wird der Forschungsstandort Deutschland seit November 2006 unter der Marke „Research in Germany — Land of Ideas“ international präsentiert. Im Rahmen dieses übergreifenden Standortmarketings führen die Alexander von Humboldt-Stiftung (AvH), der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD), die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG), die Fraunhofer-Gesellschaft und der Projektträger Internationales Büro (PT-IB) aufeinander abgestimmte Kommunikations- und Veranstaltungsmaßnahmen durch.

Onlinemarketing

Onlinemarketing

„Research in Germany" unterstützt Sie bei Ihrer internationalen Pressearbeit: In unserem englischsprachigen Nachrichtenbereich haben Sie die Möglichkeit eigene Meldungen zu veröffentlichen. Mehr Onlinemarketing

Veranstaltungen im Ausland

Veranstaltungen im Ausland

Mit der Teilnahme an unseren Veranstaltungen im Ausland können Sie gezielt qualifizierte (Nachwuchs-)Kräfte ansprechen, Zielmärkte kennenlernen und Kontakte knüpfen, Forschungsschwerpunkte und Möglichkeiten der Forschungszusammenarbeit darstellen. Mehr Veranstaltungen im Ausland

Zukunftskampagnen

Zukunftskampagnen

Erweitern Sie Ihr internationales Netzwerk, finden Sie die richtigen Kooperationspartner und zeigen Sie international Präsenz mit den Zukunftskampagnen des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Mehr Zukunftskampagnen

Forscher-Alumni-Arbeit in Deutschland

Forscher-Alumni-Arbeit in Deutschland

Sie möchten die strategischen Beziehungen zu Ihren ehemaligen internationalen Gastwissenschaftlern (Forscher-Alumni) ausbauen? Nutzen Sie die Angebote der Alexander von Humboldt-Stiftung.
Mehr Forscher-Alumni-Arbeit in Deutschland

Wettbewerbe

Wettbewerbe

Lesen Sie mehr über die neuen Angebote zur Förderung eines Internationalen Forschungsmarketings an Ihrer Hochschule oder Forschungseinrichtung.
Nutzen Sie den Ideenwettbewerb „Internationales Forschungsmarketing“ der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), - oder die Wettbewerbe der Alexander von Humboldt-Stiftung zum Thema „Forscher-Alumni-Arbeit", - um Ihre eigenen internationalen Forschungsmarketingaktivitäten zu verwirklichen. Mehr Wettbewerbe

Austausch und Vernetzung

Austausch und Vernetzung

Mit zahlreichen Workshops und Zusammentreffen ermöglicht und organisiert der Verbund den Austausch von Wissen, Erfahrungen und Best Practice sowie das Knüpfen beruflicher Kontakte und Netzwerke im Bereich Internationales Forschungsmarketing. Dies soll dem individuellen Wissenserwerb ebenso dienen wie der weiteren Mitgestaltung und Professionalisierung des Aktionsfelds insgesamt. Eine aktive Beteiligung ist hier Programm. Mehr Austausch und Vernetzung

Know-how für Ihr Marketing

Know-how für Ihr Marketing

Profitieren Sie von unseren Erfahrungen für Ihr eigenes Marketing. Hier finden Sie unsere bisherigen Broschüren und E-Papers zum Thema Internationales Forschungsmarketing. Mehr Know-how für Ihr Marketing

Broschüren über den Forschungsstandort Deutschland

Nutzen Sie unsere Publikationen zur Beratung und bei Ihren Veranstaltungen für internationales Publikum. Mehr Broschüren über den Forschungsstandort Deutschland

Über die Kampagne

Über die Kampagne

Mit der Initiative „Werbung für den Innovations- und Forschungsstandort Deutschland" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) wird seit November 2006 der Forschungsstandort Deutschland unter der Marke „Research in Germany - Land of Ideas" international präsentiert. Mehr Über die Kampagne